• autor.markus@mattzick.net
Anthologie
1 Bild 2 Geschichten

1 Bild 2 Geschichten

Anthologien sind für Autoren eine Möglichkeit neue Leser zu finden und nicht selten werden sie dafür genutzt einen guten Zweck zu untersützen. Quasi das Äquivalent zum Benefizkonzert für Musiker. Bei „1 Bild 2 Geschichten“ heißen unser Bob Geldorf und Midge Ure Ella Stein und Tom U. Behrens und die beiden hatten eine tolle Idee.

Auf der extra dafür geschaffenen Webseite haben die beiden 100 Bilder zur Verfügung gestellt, die man sich, nach Registrierung, reservieren konnte. Am Besten vorher, manchmal wohl auch erst nachher, sucht man sich einen Co-Autor, eine Co-Autorin und man verfasste dann unabhängig voneinander je eine kurze Geschichte.

Ella und Tom koordinierten dann die Eingänge von 200 Geschichten von über 150 Autorinnen und Autoren und das Team hinter den beiden untertützt sie bei Grafik, Desgin, Layout, Buchsatz, Korrektorat und den vielen anderen Aufgaben, die beim Erstellen eines Buches anfallen. Die Bandbreit der Geschichten ist riesig: Lovestory, Drama, Fanatasy, Dystopisches, so dass für jeden Geschmack etwas dabei sein wird. Sehr interessant dürfte dabei zu sehen sein, wie die Autor*innenpaare vom gleichen Bild zu ihren (vermutlich) verschiedenen Stories animiert wurden!

Ich habe die Gelegenheit genutzt eine kurze Geschichte aus der „Ohne Strom“ Welt zu schreiben und Leser von „Ohne Strom – Wo sind deine Grenzen?“ werden Bekanntes wiederfinden.

Bestellbar ist das farbig gedruckte Buch über für nur € 24,99 (zzgl Versand) bei Digistore24, die Erlöse gehen an die beiden Hilfsorganisationen Herzkinder Österreich und die kinderherzen Stiftung München. Gerade als jemand, der selbst bereits am offenen Herzen operiert wurde, liegt mir sehr viel an diesen Spendenzielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.