iPhone 4 iOS 4.x vs. Samsung Galaxy 3 i5800 Android 2.1 – Teil 3

Noch bevor ich das Samsung hatte, gab es Sachen die mir beim iPhone nicht gefallen oder gefehlt haben. Ganz vorneweg fällt mir da der, meiner Meinung nach, unnötig lange Weg zum aktivieren/bzw. deaktiveren von Bluetooth. Eine kurze Suche im Internet bestätigt aber, dass das Andere ähnlich sehen. Das das iPhone weit davon entfernt ist perfekt zu sein, wissen auch genügend iPhone-Benutzer und jenseits der wohl nicht kleinen „Das muss so sein, Steve hat sich schon was dabei gedacht, wer braucht denn so eine Funktion“-Fraktion dürfte es genügend Anwender geben, die sich mit jedem neuen iOS Release entsprechende Verbesserungen erhoffen. Das Multitasking war eine dieser vermissten Features, andere lassen immer noch auf sich warten.

„iPhone 4 iOS 4.x vs. Samsung Galaxy 3 i5800 Android 2.1 – Teil 3“ weiterlesen

iPhone 4 iOS 4.x vs. Samsung Galaxy 3 i5800 Android 2.1 Teil 2

Weiter geht es mit dem (etwas unfairen) Shootout zwischen meinem Galaxy 3 und meinem iPhone 4! Im ersten Teil habe ich über meine Erfahrungen mit der Exchange-Synchronisation von iOS 4.x und Android 2.1 geschrieben, nun geht es die Verbindung der beiden zum Rechner.

Die Kombattanten sind damit diesmal neben den Smartphones selbst das oft beschimpfte iTunes von Apple und das von den Samsung Benutzern fast noch unbeliebtere Kies. Auch hier soll aber wieder angemerkt werden, dass die Software des Herstellers Cupertino Vorschußvertrauen geniest: meine Musik verwalte ich mit iTunes seit 2007.

„iPhone 4 iOS 4.x vs. Samsung Galaxy 3 i5800 Android 2.1 Teil 2“ weiterlesen